EntitätstypIndividualisierte Person
GND-Nummer118888722
Beruf oder BeschäftigungPfarrer  | Schriftsteller  | Journalist  | Katholischer Theologe  | Religionslehrer  |
Akademischer GradDr.
LändercodeDeutschland 
GND-SachgruppePersonen zu Presse  | Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)  | Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)  | Personen zu Bildungswesen  | Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession 
WirkungsortKöln  | Bad Münstereifel  | Aachen 
GeschlechtMännlich 
Geburtsdatum1796-09-15
Sterbedatum1848-10-14
GeburtsortReval 
SterbeortAachen 
Sprachencodehttp://id.loc.gov/vocabulary/iso639-2/ger 
TitelangabeSmets, Wilhelm: Gedichte. - 1824 | Smets, Wilhelm: August Wilhelm von Schlegels in Berlin erschienene Schrift: "Berichtigung*. - 1829 | Smets, Wilhelm: Des Kronprinzen von Preußen Jubelfahrt auf dem Rheine am 30. Okt. 1833. - 1833 | Smets, Wilhelm: Ferdinand Franz Wallraf. - 1825 | Smets, Wilhelm: Die Blutbraut. - 1818 |
Varianter NameSmets, Guilhelmus | Smets, Philipp K. | Schmets, Wilhelm | Smets, Guilelmus Wilhelm | Smets, Guillelmus |
Siehe auch Deutsche Digitale Bibliothek |  Archivportal-D |  Wikisource |  Wikipedia (Deutsch) |  Wikidata |

Datenquellen: DNB Linked-Data-Service (RDF/XML, Turtle) und EntityFacts (JSON-LD) | CC0

Datenquellen: DNB Linked-Data-Service (RDF/XML, Turtle) und EntityFacts (JSON-LD) | CC0


Bildquelle: J. P. Scheuren / Neubauer | Wikimedia Commons | Public domain