EntitätstypIndividualisierte Person
GND-Nummer118523066
Beruf oder BeschäftigungArchäologe  | Schriftsteller  | Philologe 
AffiliationUniversität Heidelberg  | Archäologisches Institut (Heidelberg)  | Archäologisches Institut des Deutschen Reiches. Abteilung Rom  | Gnomon. Kritische Zeitschrift für die gesamte klassische Altertumswissenschaft 
Akademischer GradProf. Dr.
LändercodeItalien  | Deutschland 
GND-SachgruppePersonen zu Kunstwissenschaft, Kunsthistoriker  | Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen) 
WirkungsortFreiburg im Breisgau  | Rom  | Heidelberg  | Erlangen 
GeschlechtMännlich 
Geburtsdatum1874-12-13
Sterbedatum1954-04-10
GeburtsortAugsburg 
SterbeortRom 
Familiäre BeziehungWynecken, Editha  | Curtius, Ferdinand 
ElternteilCurtius, Ferdinand 
EhepartnerWynecken, Editha 
TitelangabeDie antike Herme. - 1903. | Curtius, Ludwig: Das antike Rom. - 1944. | Curtius, Ludwig: Pentheus. - 1929. | Mitverf. von: Boll, Franz J.: Vom Altertum zur Gegenwart. - 1919. | Goethe als Erscheinung. - 1932. |
Varianter NameCurtius, Ludwig Michael | Curtius, L. | Curtius-Nawrath, ...
Siehe auch Deutsche Digitale Bibliothek |  Archivportal-D |  Wikipedia (English) |  Wikipedia (Deutsch) |  Deutsche Nationalbibliothek (DNB) |

Datenquellen: DNB Linked-Data-Service (RDF/XML, Turtle) und EntityFacts (JSON-LD) | CC0

Datenquellen: DNB Linked-Data-Service (RDF/XML, Turtle) und EntityFacts (JSON-LD) | CC0